Einkorn-Salat

Veröffentlicht von

Zutaten für 2 Portionen
150g Einkorn
100g Schafkäse, gewürfelt
1 kleine rote Zwiebel, fein gehackt
50g Cashewnüsse
250g rohes Gemüse nach Wahl z.B. Cocktailtomaten, Paprika, Radieschen, Gurke, Zucchini (abgeröstet) in kleine Stücke geschnitten
Frische Petersilie, fein gehackt
Grobes Salz
Thymian, getrocknet
Oregano, getrocknet

 Dressing:
1 TL Honig
3 TL Olivenöl mit Zitronengeschmack
¼ TL Estragonsenf
Weißer Balsamicoessig nach Geschmack
Grobes Salz
Zitronenpfeffer

Zubereitung:
Einkorn laut Packungsanleitung in gesalzenem Wasser zum Kochen bringen. Sobald das Wasser kocht, die Hitze reduzieren und zirka 20 Minuten leicht köcheln lassen.
In der Zwischenzeit die Cashewnüsse in einer beschichteten Pfanne ohne Zugabe von Öl anrösten.
Die Dressing-Zutaten gut miteinander verrühren und nach Wunsch abschmecken.
Fertigen Einkorn mit Schafkäse, geschnittenem Gemüse, Petersilie, gerösteten Cashewnüssen und den Gewürzen vermengen.
Das Dressing über den Salat gießen, alles gut durchmischen und eventuell nochmals mit Gewürzen abschmecken.

 Info: Einkorn ist ein „Ur-Getreide“, das vom wilden Weizen abstammt. Er hat einen etwas höheren Mineralstoff- und Eiweißgehalt als Weizen, schmeckt leicht nussig-knackig und ist eine wunderbare ballaststoffreiche Alternative.